Mein ganz besonderer Dank geht an meine Frau und meinen Freund Alex Schmidt. 

Mein persönliches Online- Scheckheft Für den Professional


Recaro- Sitze & a bissel mehr

Bis jetzt noch keinen Kilometer gefahren. Allerdings habe ich schon viel Zeit mit dem Dicken verbracht.

Ein paar Details, Sachen die "speziell" waren(sind) habe ich mal aufgelistet.

Bilder & Details folgen

Nebel- (Fern-) Scheinwerfer modifiziert

 

Ablagen im Auto

 

Nummernschild (hinten) verlegt

 

 

Spiegel Upgrade

 

Funkfernbedienung Türen/ ORC

Ein bissel "Neuzeit" tut dem Auto ganz gut.

Einbau hinter der Verkleidung im linken vorderen Fußraum. Anschluss gemäß Schaltplan an X29/13. Es wird nur Masse geschaltet. Hier war die größte Schwierigkeit, die entsprechenden, (unterschiedlichen) Pins für den Stecker zu bekommen.

Dafür Empfehlung: www.steckerladen.de

 

Recaro- Orthopäd-  Sitze /vorne

Die Sitze , ein Traum. Mit den richtigen! Konsolen & Laufschienen, sind diese relativ einfach zu montieren.

Eine 12V Anbindung und beim Sitz geht (fast) alles elektrisch. Über Klemme 15, ( X2/11) in der Mittelkonsole angeschlossen und mit 16A abgesichert.

 

Hundegitter /ORC

Eigentlich auch einfach, allerdings hatte ich Probleme mit dem einpassen. Zum einen sind die ORC- Staukästen über dem Radlauf und zum anderen musste ich die "geraden" Kopfstützen tauschen, mit den "abgewinkelten vom vorderen Sitz. Jetzt passt das Gitter vernünftig in das Auto. Befestigungspunkte:  unten am Radlauf, oben an der Verkleidung.

 

Staufach (Armablage) /ORC

Der normale Austausch relativ einfach. ABER für

den Bordcomputer (Scan Gauge II),

musste nur eine Lösung finden die ODBII Schnittstelle aus der Konsole zu verlagern. Normale Stecker tragen zu hoch auf und somit bliebe der Deckel theoretisch offen.

Lösung: ODBII -  Verlängerung mit flachen Steckeraufbau.

Das Kabel wurde nach vorn , in den Beifahrer Fußraum verlegt. Die Scan Gauge wird dort angeschlossen. Die Star Diagnose benötigt mehr als 8 Pins und kann hier leider nicht angeschlossen werden.

 

Holz- Ladefläche(n) mit Airlineschienen

Eine Eigenkonstruktion. Lag mehr daran, das ich im EPC nicht klar definieren konnte, was zum original Holzboden benötigt wird. Hier meine Lösung mit diversen Airlineschienen und einmal "quer" durchs Auto.

Die Maße sind passen (saugend) für meinen Prof. Ich denke im Sommer müssen noch ein paar "mm" runter.

ca. 300EUR Material

 

Nummernschild -Halterung für Zugmaulstoßstange

Lösung für Seilwinden- Anbau im Zugmaul.
Die Magneten sind sehr stark und werden für meine Zwecke genügen. Eine Verlust- Sicherung ist auch montiert.

Soll die Winde benutzt werden, Nummernschild weg und danach wieder anklipsen.

ca. 10EUR die Magnete und eine Aluplatte für "lau"

 

12V Steckdose /Fond

Vorgesehen ist da die 24V Steckdose? Bei mir war nix Habe ja nur 12V. Jetzt ist dort eine Steckdose für Kühlbox etc.. Auch angeschlossen an Klemme 15 (X2/11) und abgesichert mit 20A.

 

alle Preise sind ca. Preise, abhängig von...Vielem...

Dezember/Januar 2019/2020



erste "Kleinigkeiten" & Schrauben mit Martin

MB Innenkotflügel

  A 463 884 04 22    100EUR

  A 463 884 05 22    100EUR

  A 461 881 13 14    10x Halter aus V2A /Danke H. Hehl

Die MB (original) Halter sind aus Stahl. Rost ist garantiert.

  A 460 994 01 45    0,70EUR  10x Clipsmutter 

 

Schmutzfänger /wichtig

  A 460 889 10 05 rechts  30EUR

  A 460 889 11 05 links     30EUR

 

Mercedes Holzlenkrad/ edel

ORC Stauboxen für Radablage hinten /praktisch

 

90° Türfangbänder / komfortabel

  MB (original) A 463 730 00 00 2x  100EUR

 

Blinker Design in Schwarz /schick

 

Schöckel (proofed) Schildle / muss sein

  Danke Eckardt ;-)

 

Fernscheinwerfer Hella Luminator (H1) / passender als...

 

...und jede Menge Fett, Wachs etc.

Soll heißen, nahezu alle erreichbaren Schrauben und Teile wurden demontiert und beim Einbau entsprechend behandelt.

 

Danke auch an Martin für die Hilfe.

 

 

 

alle Preise sind ca. Preise, abhängig von...Vielem...

September/Oktober 2019