ERHALTEN IST ALLES, REPARATUREN UND UMBAUTEN AM Puch


Mein ganz besonderer Dank geht an meine Frau und meinen Freund  Alex Schmidt .


WerkstattBesuch September 2018

Ein "bisserl" Arbeit am Kleinen. Er soll ja noch ein paar Tage halten.

Zudem wurden einige Fragen im Zusammenhang mit Spritverbrauch und Performance geklärt.

Damit ist er wieder fit für den Alltag.

 

Folgende Teile wurden getauscht /erneuert:

A 000 094 05 48 Luftmassenmesser

A 000 540 79 17 Lambdasonde

A 201 540 37 45 Überspannungsrelais

A 006 153 20 28 TempSens Ansaugung

2x Bremsen vorn komplett (Scheibe+Steine)

2x Bremsen hinten komplett (Trommel + Beläge)

Bremsleitungen / komplett

Felgen 5x 16 Zoll/zuzüglich Pulverbeschichtung

Reifen  5x ( BF Goodrich 235/85 /R16)

A 463 490 19 14 Katalysator

A 463 490 45 01 Endschalldämpfer

 

mehr Bilder folgen..


Kleiner Service

 

 Ausgetauscht wurden alle ua. Teile.

 Kaufen kann man sie bei MB und oder diversen Online Shops.

Die Entscheidung liegt immer im Auge des Betrachters.

Man sollte aber bedenken , das manche Liezensteile letztlich mehr Arbeit verursachen (können).

 

A 000 158 70 03 Zündspule

A 003 159 67 03 Zündkerze

A 003 094 87 04 Filtereinsatz

 



TAnkanlage / Peripherie

 Wie beim "blauen Klaus" 

Wenn man schon mal dabei ist. Allerdings hatte der Rost hier heftiger zugeschlagen. Also alles raus und neu wieder hinein. Auch hier wurde (nebenher) die eine oder andere Stelle mit Brunox und Steinschlaglack behandelt.

 

A 463 882 00 07 Versteifung links

A 460 882 02 07 Versteifung rechts 

A 463 471 00 87 Unterfahrschutz

A 463 470 03 40 Tank Spannband 2x

A 463 470 02 85 Beilage links

A 463 470 03 85 Beilage rechts

A 463 470 048 1 Halter 2x

Schrauben (alle neu)



Scheinwerfer Wechsel

Eventuell nicht das BESSERE Licht, aber definitiv die bessere Optik.

Nachtrag: Licht ist absolut ok, auch für Ü50 Augen

 

Linsenscheinwerfer für den "Kleinen".

Der Austausch ist relativ einfach. Die Scheinwerfer-  Regulierung (pneumatisch ) und die alten Stecker werden übernommen.

 

Scheinwerfer von

AD TUNING GmbH & Co. KG  auf EBAY

 

 

 

 

 

 

 

  

Visco- Kupplung Tausch

In Merklingen haben wir das Auto mit im Gelände gehabt.

In diesem Zusammenhang wurde das Auto ziemlich warm. So kam die Frage auf, funktioniert der Lüfter?

Martin machte den "Zeitungstest" und siehe da...nein.

Das Gel scheint "abgelaufen" zu sein und die Kupplung schließt nicht mehr fest. Also muss sie neu.

 

Lerneffekt.."Don't touch! ältere Plastikteile  an kalten Tagen !!! Sie können brechen. Also auch neu, die Lüfterhaube.

 

Lüfterantrieb A 103 200 0422

 

SACHS Original Kupplung, 2100 006 232 

 (ca. 100EUR ) 

 

Lüfterhaube

A463 505 05 55 ( ca70EUR)



Jahreswechsel 2018


3. Bremsleuchte für den "Kleinen"

Zur kalten und dunklen Jahreszeit...................

................................ ein wenig mehr Sicherheit.

Die originale , dritte Bremsleuchte wurde  entsprechend WIS eingebaut und an das Bremslicht angeschlossen. Arbeitsaufwand ca.1 Stunde. 

 

A 4638250309 Gehäuse

A 4638200556 Bremsleuchte

A 463 545 02 28 +Kontaktfedern

 

Material zusätzlich:

Bohrer (4mm),

Gewindeschneider (M5)

5mm Schrauben + Scheiben

6x19 Blechschraube (2x)

Kabel (2x1mm)

Kabelschuhe

Farbe



FunkFernbedienung (FFB)

Wie beim "blauen Klaus" wurde die Infrarot Fernbedienung ersetzt durch Funk. Ist einfacher, komfortabler zu bedienen. Die Verschaltung ist die selbe wie beim G500. Allerdings liegt das Steuergerät woanders.

Die Blinker sind aktiviert, so das neben dem typischen Geräusch auch visuell was angezeigt wird.

Funktioniert tadellos.

 

Schaltpläne und Erklärungen im Download Bereich.



TÜV, Zulassung und ein biss'l schwarz

Geschafft...der Kleine hat 'nen deutschen TÜV.

Mir hat jemand erklärt, der TÜV in Austria ist "härter"...nun, das glaube ich nun nicht mehr!

Egal wir haben es.

 

Die Blinker habe ich am Freitag noch schnell umgebaut und somit kann das Auto nun benutzt werden.

 

Alex hat noch (schnell) die rechte Federaufhängung gemacht und jetzt bin ich erstmal zufrieden.

Was aber leider nicht heißt, das das Auto fertig ist. 

Ach ja, die Nummer ist der MB- Fabcode. Hat meine Frau gewünscht.



TÜV, §21, Rost und andere "Kleinigkeiten"

Innenraum komplett aufgearbeitet

Front...diverse Kleinigkeiten (mehr folgt)

Seitenleisten müssen neu

Stoßstange überarbeitet

Unterfahrschutz aufgearbeitet

 

Jetzt ist er in der Werkstatt.

Folgendes wurde/wird gemacht....

- neue Dämpfer vorn

- diverse Gummis (Stabis)

- Scheinwerfer H4 (Hella) 

- pneum. Scheinwerfer Höhenregulierung

- Seitenleisten Schweller

- 10mm Spurverbreiterung pro Achse

         längere Radschrauben

- Roststellen

          Federteller Fahrerseite hinten( leider)

          Radkasten 


... mehr Bilder hier

 



Räderwechsel

Ja, da fangen wir mal an....

Meine Frau hat diverse Änderungen bestellt. 

"Nebenher" ? kümmere ich mich um das "Übliche".

 

Die AMG 19Zoll Felgen wurden getauscht gegen 16Zoll Atik. Ich finde, diese Räder passen besser zu diesem Auto



 Puch G320

weiter mit Bildern